Haare schneiden für den guten Zweck

Ambulanter Kinderhospizdienst Ludwigsburg

Der renommierten Ludwigsburger Frisiersalons HELMUT HOFFMANN HAARE spendet wie jedes Jahr die gesamten Tageseinnahmen des Faschingsdienstags einschließlich der Trinkgelder einer caritativen Einrichtung. In diesem Jahr haben sich Chef und Mitarbeiterinnen von HELMUT HOFFMANN HAARE mit dem Ludwigsburger Verein SVETA – Kinder in Not e.V., unter Vorsitz von Hagen Benkel, zusammengetan, der die Tageseinnahmen des Salons verdoppelte. So konnte Sabine Horn vom Ambulanten Kinderhospizdienst im Landkreis Ludwigsburg den beträchtlichen Erlös des Tages von 5.303.- € in Empfang nehmen.

SVETA - Kinder in Not e.V. will mit Geldzuwendungen helfen, die Lebensbedingungen und Zukunftschancen benachteiligter oder in Not geratener Kinder und Jugendlicher zu verbessern.

Ein herzliches Dankeschön an Alle, die mitgeholfen haben, dass diese Spende zusammen gekommen ist.

Sabine Horn