Spende für die Ökumenische Hospizinitiative Ludwigsburg, Bereich Kinder- und Jugendhospizdienst

Ambulanter Kinderhospizdienst Ludwigsburg

Die Ludwigsburger Monrepos-Loge, Mitglied im Deutschen Druiden-Orden, hat der Ökumenische Hospizinitiative Ludwigsburg, vertreten durch Frau Sabine Horn, einen Scheck über 1.200,- Euro überreicht. Die Monrepos-Loge unterstützt speziell den Kinder- und Jugendhospizdienst.

Der 1. Vorsitzende Rolf Fassbender und sein Vertreter Michael Wetzstein konnten seit der Gründung im Jahr 2013 wiederholt die Ökumenische Hospizinitiative finanziell unterstützen.